Familien begleiten

Scheidungen, Krankheiten und Todesfälle sind Abschiedssituationen, die Menschen auf einen Trauerweg schicken. Bisher gibt es sehr wenig Angebote der Begleitung für trauernde Kinder, Jugendliche und ihre Familien. Eltern und Schule sind oftmals überfordert, trauernde Kinder und Jugendliche in ihrem Prozess zu begleiten.

Wir ermöglichen einen geschützten Rahmen, in dem sich Eltern sowie Kinder und Jugendliche ihrem Alter entsprechend mit dem Thema «Leben und Tod» auseinandersetzen können.

Wir besuchen Familien in Akutsituationen zu Hause oder an einem neutralen Ort und helfen ihnen, Gefühle und Gedanken zu sortieren und Schritte des Abschieds miteinander zu planen.



Weiterempfehlen

Kontakt:

familientrauerbegleitung - Schlossstrasse 24 - 6005 Luzern

welcome(at)familientrauerbegleitung.ch

Spendenkonto:

Raffeisenbank Jungfrau Genossenschaft; IBAN CH12 8084 2000 0066 8779 3


Der Verein familientrauerbegleitung wird unterstützt von:
Rahel Meyer Grafik +Illustration
TS-Management GmbH

Impressum